Einsätze 2021


Brandeinsatz: Brand in Lagerhalle

Am 08. Februar wurden wir um 18:20 Uhr, gemeinsam mit der Feuerwehr Ebersberg und Erbach sowie dem Rettungsdienst und der Polizei, zu einem Brand in einer Lagerhalle alarmiert. Beim Eintreffen war bereits eine Verrauchung und Brandgeruch, ausgelöst durch brennende/schwelende Baumaterialien, wahrnehmbar. Der Brand wurde abgelöscht und der Bereich anschließend mit einer Wärmebildkamera kontrolliert. Wir unterstützten die Erbacher Kameraden mit einem Atemschutzgeräteträger und nahmen Absperrmaßnahmen vor. 


Hilfeleistung: Baum auf Fahrbahn

Am 24. Januar wurden wir um 17:58 Uhr, gemeinsam mit der Feuerwehr Ebersberg, zu einem umgestürzten Baum auf der B460 nahe Marbach Stausee alarmiert. Dieser war vermutlich durch die Schneelast auf die Straße gestürzt. Der Baum wurde zersägt und die Fahrbahn gereinigt und anschließend wieder freigegeben.  


Brandeinstaz: Kaminbrand

Am 19. Januar wurden wir um 17:10 Uhr, gemeinsam mit der Feuerwehr Erbach und Ebersberg, zu einem Kaminbrand in Schönnen alarmiert. Während der Kamin von der Drehleiter aus gekehrt wurde, unterstützen wir mit zwei Atemschutztrupps  beim Ausfegen der Glut und Sichern des Hauses. Anschließend konnte die Einsatzstelle an den Schornsteinfeger übergeben werden. 
Vor Ort war ebenfalls eine Streife der Polizei Südhessen sowie, zur Absicherung der Einsatzkräfte, der DRK OV Erbach und der DRK Rettungsdienst Odenwaldkreis.